Schülerinnen und Schüler der Hauptschule müssen in der Klasse 9 an Abschlussprüfungen teilnehmen.

Das Abschlussverfahren zum Hauptschulabschluss besteht aus einer Projektprüfung und schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Mathematik und ggf. Englisch.

Die Hauptschule in Hessen schließt mit Prüfungen ab. Entscheidend für die Leistungsbeurteilung am Ende der 9. Klasse ist nicht alleine das Abschneiden in den Prüfungen. Besonderes Gewicht haben die Leistungen, die eine Schülerin oder ein Schüler im Unterricht aller Fächer erbracht hat.

(Berechnung der Gesamtleistung)

http://www.kultusministerium.hessen.de/irj/HKM_Internet?cid=86a8d05f57d703495981dd18a012db65

 

   
© Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule